Reifentest - Nordschleife/Alltag - Golf 7 GTI - VR2 Semislick

Fahrer Timo Niesen
Fahrzeug: Golf 7 GTI mit KW Variante 3
Rundenzeit BTG 8:14min mit ein bisschen Verkehr

Also ich hab den semislick r7 ausreichend einem „Test“ unterzogen und muss sagen das ich sehr positiv überrascht bin und den Reifen auch weiterhin fahren möchte/will?

Fahre den Reifen seit 4000km und muss sagen das die Haltbarkeit für die recht weiche Medium Mischung überraschend gut ist. Das Fahrverhalten auf der Straße ist super und auch bei Nässe lässt er sich für einen semislick dieser Art sehr gut und relativ berechenbar fahren. Das einlenkverhalten ist sehr präzise und direkt.

Natürlich sind bei so einem Reifen abrollgeräusche vorhanden aber damit kann und muss man leben bei einem semislick. Bin den Reifen 10 runden auf der Nordschleife gefahren mit kurzer Pause zwischendrin und hatte weder Probleme von der Temperatur oder vom gripverhalten. Man sollte allerdings bedenken und beachten das der Reifen für optimalen grip auf Temperatur gebracht werden muss.
Die Flanken sind super verstärkt Sodass auch bei wenig bis überhaupt kein Sturz kein übermäßiger Verschleiß oder Überhitzung festzustellen ist.

Die pickup Bildung hält sich ebenso in Grenzen auch wenn gepusht wird. Die Haltbarkeit schätze ich im Alltag auf ca 6000-10000 km ein bei leicht sportlicher Fahrweise. Alles in allem bin ich äußerst zufrieden mit den Reifen und werde mir auch jederzeit wieder welche nehmen.

Fazit: jeder der ein richtig guten semislick sucht wird hier fündig, besonders da er eine echte Alternative zu r888 und co. ist vorallem preislich.
Er kann im Alltag sowie auf Rennstrecke gefahren werden also ideal für ringtool/tracktool.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Rundenzeiten?

    Vielen Dank für deinen Bericht, ich bräuchte da nur noch sowas wie eine ungefähre Rundenzeit, um es in Kontext bringen zu können.

Passende Artikel
225/40 R18 VR2 225/40 R18 VR2
100,00 € *